Evangelisch-methodistische Kirche
Speyer
Voriger
Nächster

Wer wir sind

Wir nennen uns »evangelisch«, weil das Evangelium von Jesus Christus unser Fundament ist. Gleichzeitig kennzeichnet uns der Name als Teil der evangelischen Kirchenfamilie, die in der Reformation ihren Ausgang nahm.

»Methodistisch« heißen wir wegen einer spöttischen Bezeichnung für eine Gruppe von Studenten um Begründer John und Charles Wesley in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts. Statt der damals üblichen studentischen Lässigkeit praktizierten sie einen konsequenten Lebensstil. Neben intensivem Bibelstudium und gemeinsamem Beten waren ihnen vor allem die praktischen Dienste an Armen, Kranken, Arbeitslosen und Gefangenen wichtig. Deshalb wurden sie als methodistisch verspottet.

Aus dieser studentischen Bewegung wurde eine Erweckung, die das Leben vieler Menschen veränderte. Innerhalb weniger Jahrzehnte entstand daraus eine weltweite Kirche.

Die Evangelisch-methodistische Kirche ist eine protestantische Freikirche. In Deutschland gehören ihr rund 64.000 Menschen an. Sie ist der deutsche Zweig der internationalen United Methodist Church, zu der sich mehr als elf Millionen Christen zählen. Zur weltweiten methodistischen Kirchenfamilie in 132 Ländern der Erde gehören rund 70 Millionen Menschen. In Deutschland ist die EmK Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen.

Aktuelles

YouTube-Gottesdienste im April

Die Gemeinden der EmK Speyer, Kandel und Neustadt bieten im April Youtube-Gottesdienste an! Aufgrund der Corona-Verordnung finden zurzeit keine Präsenzgottesdienste statt. Auf unserem YouTube-Kanal werden

Read More

Anfahrt

Eindrücke unserer Kirchengemeinde

Unsere Kirche

Informationen über unsere Kirche:

Unsere Kirche befindet sich im Zentrum von Speyer in der Hagedornsgasse 4. Parkplatzmöglichkeiten finden sich bei der Sparkasse und dem Finanzamt, die allerdings kostenpflichtig sind. Um die Kirche gibt es ansonsten nur Bewohnerparkplätze. Der Eingang ist nicht behindertengerecht, da mehrere Stufen zum Hochparterre überwunden werden müssen. Der Innenraum ist hell und freundlich. Auf dem Bild wird gerade der Gottesdienst musikalisch vorbereitet.

Christlich-psychologische Lebensberatung

Grundlage der Beratung ist ein christliches Menschen- und Weltbild.

Christliche Beratung ist ganzheitlich orientiert und spricht den ganzen Menschen an, in der Einheit von Leib, Seele und Geist. Jeder Mensch ist eine einzigartige und wertvolle Persönlichkeit mit individuellen Begabungen und Begrenzungen.

Die Entwicklung und das Wachstum dieser Persönlichkeit zu fördern ist ein Ziel der Christlichen Beratung.

Ziele einer Beratung können sein:

  • Begleitung und Unterstützung
  • in akuten Lebenskrisen
  • in Konfliktsituationen (Familie, Beruf, etc.)
  • auf der Suche nach Identität und persönlicher (Lebens)Berufung
  • im Umgang mit (unerwünschten) Gefühlen
  • beim Grenzen setzen und im Umgang mit Grenzverletzungen
  • bei der Vergangenheitsbewältigung
  • in Partnerschaftskonflikten
  • im Entwickeln einer veränderten Gottesbeziehung
  • bei Fragen des Glaubens und Lebens
  • und anderes mehr

 

Die Beratung erfolgt auf Honorarbasis von einer an der IGNIS Akademie für Christliche Psychologie in Kitzingen ausgebildeten Christlichen Beraterin.

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt auf:

Angela Tiesler

Franz-Stützel-Straße 68

67346 Speyer

Telefon 06232-24482

Webseite: https://www.christliche-beratung-speyer.de/

E-Mail: Angela.Tiesler@t-online.de

Tageslosungen

Links

Gemeindebezirk

Die Gemeinde Speyer ist Teil des Gemeindebezirks Kandel/ Neustadt/ Speyer